JOHANNES MERAN

VORSTANDSVORSITZENDER

Johannes Meran war von 1996 bis 1999 Senior Consultant bei Roland Berger & Partners und wechselte anschließend zu Goldman Sachs & Co. in den Bereich Investment Banking. Seine Investment-Erfahrungen brachte er danach bei der Private-Equity-Gesellschaft Cognetas LLP in London, England, ein und leitete verschiedene Akquisitionen und beriet als Aufsichtsratsmitglied/Beirat verschiedene Portfoliounternehmen in ihrer Investitions- und Wertschöpfungsstrategie.

Johannes Meran ist Gründungspartner, der im Jahr 2009 gegründeten Investmentgesellschaft Petrus Advisers LLP, London und war bis Anfang 2012 für Petrus Advisers tätig. Er trug maßgeblich zu deren profitabler Entwicklung bei. So warb er in dieser Zeit erfolgreich etwa 210 Millionen Eigenkapital für Private-Equity–Transaktionen ein. 2010 erwarb Petrus Advisers 25 Prozent der Aktien von der an der Wiener Börse notierten conwert Immobilien Invest SE, die 2012 an die Haselsteiner Familienstiftung verkauft wurden. Für den gegründeten Petrus Advisers Hedge Fund wurden zwischen 2009 bis 2012 knapp 60 Millionen Euro Eigenkapital eingesammelt.

Von 2010 bis 2014 war Johannes Meran Vorsitzender des Verwaltungsrats der conwert SE. Im Rahmen eines breit angelegten Restrukturierungsprogramms formte er die Gesellschaft zu einem der führenden börsennotierten Wohnimmobilienbestandshalter im deutschsprachigen Raum. Insgesamt wurden Liegenschaften im Wert von knapp einer Milliarde Euro verkauft und im Wert von rund 600 Millionen Euro zugekauft. Nach der erfolgreichen Akquisition der KWG Kommunale Wohnen AG wurde Johannes Meran in den Aufsichtsrat der KWG AG berufen. Gleichzeitig war er Aufsichtsrat bei der Eco Business Immobilien AG und trieb hier erfolgreich die Portfoliobereinigung des international agierenden Bestandshalters von Büro- und Retailimmobilien voran.

2014 gründete Johannes Meran die Equity Partner GmbH. Die Gesellschaft ist als M&A und Investmentberatung tätig. Dabei wurden erfolgreich rund 800 Millionen Euro Eigenkapital für verschiedene Akquisitionen deutscher Immobilienportfolien aufgestellt. Seit 2016 ist er Vorstandsvorsitzender der GxP German Properties AG.